Der Wasserkreislauf

Es regnet. Der Regen versickert in die Erde. Unter der Erde ist Grundwasser. Aus dem Grundwasser wird eine Quelle. Aus der Quelle wird ein Bach, aus dem Bach wird ein Fluss, der Fluss fließt in ein Meer. Das Wasser verdunstet und kondensiert zu einer Wolke. Dann wird die Wolke zu einer Regenwolke. Dann fängt das alles von vorne an.

Larissa

Der Wasserkreislauf Wir haben gelernt, dass, wenn es regnet, die Wassertropfen in der Erde versickern. Dann sammeln sich die Wassertropfen als Grundwasser. Das Grundwasser wird zur Quelle. Die Quelle wird zum Bach. Der Bach fließt zum Fluss. Der Fluss ins Meer. Die Sonne kommt und das Wasser verdunstet. Die Wassertropfen werden zur Regenwolke.

Justin

verschiedene am 24.6.10 18:30

Letzte Einträge: Drucken, 2. Teil, Herzlich Willkommen - Hos geldiniz, Klassenfoto, Karneval 2011

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL