Der Wasserkreislauf

Die Sonne strahlt aufs Meer. Das Wasser verdunstet. Daraus wird eine Wolke. Dann kühlt sie ab, der Dampf  wird zu Tropfen. Es regnet. Das Regenwasser versickert in der Erde und sammelt sich als Grundwasser. Als Quelle kommt es aus der Erde, wird zum Bach und der Bach zum Fluss. Der Fluss fließt mit anderen Flüssen zum Meer und alles fängt wieder von vorne an.

 

KERIM

Kerim am 24.6.10 18:35

Letzte Einträge: Drucken, 2. Teil, Herzlich Willkommen - Hos geldiniz, Klassenfoto, Karneval 2011

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL